PC / Notebook / Drucker

Hardware Endgeräte vom Martführer HP.

Herkömmliche Technologien werden durch neue Entwicklungen erweitert oder gänzlich ersetzt. Aufgrund intensiver Produktkenntnisse und  jahrelanger Erfahrung sind wir bei Neuanschaffungen oder Erweiterungen ein kompetenter Gesprächspartner.

Wir prüfen ständig neue Produkte auf Qualität und  Nutzen für unsere Kunden. Wir bewahren so eine Balance zwischen innovativen Produkten und etablierten, praxiserprobten Systemen.

Als langjähriger HP Business Partner bieten wir Ihnen hochwertige Endgeräte und Services für ein problemloses Arbeiten.

Wir arbeiten aber auch mit anderen Hardwareherstellern zusammen um für Sie die passende Lösung zu finden.

Wir bieten Ihnen auf das gesamte HP Portfolio:

Sonderkonditionen: Wir bieten Ihnen Rahmenabkommen mit unserem Partner Hewlett Packard an. D.h. für Sie ab einer bestimmten Stückzahl können wir Ihnen als rundum zertifizierter und autorisiertet HP Partner Sonderkonditionen für alle HP Produkte wie z.B. HP PCs, Notebooks, ThinClients, Drucker, Server, Switche und Storage Lösungen anbieten. Sehr gerne erstellen wir Ihnen hier Ihren individuellen HP Warenkorb.

Demo Leihstellungen: Bei einer größeren Hardwareanschaffung planen wir mit Ihnen gemeinsam. Und bieten Ihnen daher im Vorfeld der Anschaffung „kostenlose Demoleihstellungen“. So können Sie die von Ihnen benötigten HP Lösungen im Vorfeld testen und sich von der Leistungsstärke unserer Geräte überzeugen.

Garantieüberwachung: Wir überwachen für Sie die Garantielaufzeiten Ihrer HP Hardware und informieren Sie rechtzeitig über den Status Ihrer Garantie und bieten Ihnen sehr gerne automatisch die entsprechenden Garantieverlängerungen an.

Beratung / Consulting: Wir unterstützen Sie dabei von Beginn an, denn schon früh werden die Entscheidungen getroffen, die später Kosten und Erfolg ausmachen. In ersten Gesprächen informieren wir uns über Ihre Ziele und Vorstellungen und sondieren Ihre bestehende IT-Infrastruktur, unter Rücksichtnahme auf vielfältige Fragestellungen wie Lizenzbedingungen, Betriebssysteme, vorhandene Serverinfrastruktur oder auch bestehende Arbeitsabläufe.